DIE auslese

große kunst GANZ KLEIN

DIE auslese 34

jensThomas_natalieSommer_klPianist Jens Thomas und Sängerin Natalie Sommer laden gemeinsam als „Die Stimme und das Klavier“ dazu ein, mit gefühlvollen Chansons und deutschen Texten sowie swingigen, von Jazz und Blues beeinflussten Liedern, den Alltag hinter sich, und die Seele baumeln zu lassen, sich nach Paris oder gar auf den Regenbogen zu begeben. Besser viel Lärm um die Musik, als viel Lärm um Nichts.

sven_andre_dreyer02_klEbenfalls musikalisch begleitet von Jens Thomas, liest Sven-André Dreyer aus seinem aktuellen Buch „Die Luft anhalten bis zum Meer“ und einige chaotische Gedichte und Kurzgeschichten mehr. Diese sind „scharf gezeichnete Abbilder seiner Erlebniswelt, oft tragisch geprägt, aber auch schon mal humoristisch abgehoben“, schreibt Joachim Witt dazu. Der Marco Polo Cityguide empfiehlt Dreyers Lesungen als „trendigen Gegenentwurf zu verkopften Literaturzirkeln: anspruchsvoll, aber gänzlich unverkrampft“.

am Freitag, 22.03. – 20 h

im VielFACH

Mauenheimer Str. 19 / 50733 Köln-Nippes

Reservierungshotline:

0221 788 52 79

Advertisements

No comments yet»

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: