DIE auslese

große kunst GANZ KLEIN

DIE auslese 02

27.11. 2009

Literatur und Musik
mit Adrienne Brehmer
& Simone Reifenrath

„On My Way“:
Singer-Songwriter Simone Reifenrath spielt aus „Your Cherry-Curled Girl“ und Lieder über das, was ihr bisher „über den Weg“ lief…

Adrienne Brehmer trägt Lyrik und Prosa von „Hinter den Bergen“ vor:
surreal, experimentell und lautmalerisch. Brehmer wandert nach eigener Auskunft immer wieder am Grad entlang und schaut verblüfft in die Tiefe, die nicht selten Abgründe birgt. Nach dem Sinkflug folgt meistens ein Höhenflug, der unaufhaltsame Wortfluten zur Folge hat, an denen sie ihre Zuhörer teilhaben lässt.

>>> Und so war’s: wieder vollkommen ausgebucht, einige Zuschauer mussten auf dem Boden sitzen. Simone Reifenrath bewies mit ihren melodiösen, bewegenden und gleichzeitig inhaltsreichen Songs (einer sogar in deutscher Sprache), dass sie ganz unumkehrbar auf ihrem Weg ist. Nur schade, dass diesmal kein Musikkritiker anwesend war.

Simone Reifenrath und Adrienne Brehmer

Simone Reifenrath und Adrienne Brehmer Foto: Susanne Troll

Und Adrienne Brehmer rockte ganz poetisch den Laden, mit „Dinkas Ding“, Sprachakrobatik und experimenteller Lyrik – und wenn bei diesem Genre das Publikum mehrere Zugaben fordert, muss es schon was heißen.

Ohne Aftershow Party geht es nicht, diesmal bei auslese-Gründerin Katja Hanke anlässlich ihres zufällig stattfindenen Geburtstages bis in die Puppen. Vielen Dank an dieser Stelle an die Fotografin Susanne Troll für die professionellen und stimmungsvollen Bilder!

Advertisements

No comments yet»

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: