DIE auslese

große kunst GANZ KLEIN

Archiv für Juni, 2013

DIE auslese 37: „Geschichten und Lieder für Leute“

Adrienne_brehmer_VanAaken_kl Eine Frau geht zurück in ihre Heimatstadt, weil sie eine Beziehung beendet. Ein Junge, der nicht fliegen lernt, stirbt. Ein Reisender hat Angst vorm Glücklichsein, während in der tiefen, blauen See ein Wal singt. Maschiko lebt in Tokio und baut Gläser aus winzigen Scherben zusammen. Ein Ginsterstrauch springt gelb in die Supermarktwand, während im Himalaja gerade ein Hund auftaut.

Die Autorin Adrienne Brehmer erzählt über das gelebte und nicht gelebte Leben, über den Alltag, den Wunsch daraus zu entfliehen und über den Tod. Ihre scheinbar einfache und doch eindringliche Sprache lässt eine spürbare Dichte zu den Protagonisten entstehen.

Gunther_v_weiden_VanAaken_klEbenso lyrisch singt Gunther von der Weiden vom Abschied, seiner Kindheit, seiner Heimat aus „Kohle und Stahl“ oder von der „geistig-politischen Wende“. Er singt mit Gitarre, Akkordeon, Keyboard und Tröte, elektrisch oder akustisch, schnörkellos und unverblümt. Er singt eben „Lieder für Leute“.

Wie immer empfehlen wir, rechtzeitig ein Sitzplätzchen zu reservieren!

Am 21. Juni 2013 – 20 Uhr | UkB. 8,-

im VielFACH

Mauenheimer Str. 19 | 50733 Köln

Reservierungshotline: 0221 788 52 79

Advertisements